40.000
  • Startseite
  • » Diabetestherapie regelmäßig überprüfen
  • Aus unserem Archiv

    RosenheimDiabetestherapie regelmäßig überprüfen

    Eine Diabetestherapie sollte mindestens alle drei Monate überprüft werden. Darauf weist Nikolaus Scheper vom Bundesverband niedergelassener Diabetologen in Rosenheim hin.

    Alle drei Monate die Therapie überprüfen
    Alle drei Monate sollten Diabetiker überprüfen lassen, ob die Therapieziele erreicht wurden und die Medikation die Richtige ist. (Bild: BVND)
    Foto: DPA

    So könne der Facharzt feststellen, ob die Therapieziele erreicht worden sind. Er kontrolliere damit auch, ob die Medikation für den jeweiligen Patienten richtig gewählt ist. Je nach Diabetes-Typ unterscheidet sich die Behandlung: Typ-1-Diabetiker müssen immer mit Insulin behandelt werden, erläutert Scheper. Ihr Körper stellt das lebenswichtige Hormon nicht mehr selbst her. Typ-2-Diabetiker werden nach einem Stufenplan behandelt: Am Anfang steht eine Ernährungs- und Bewegungstherapie, dann können orale Antidiabetika und schließlich auch Insulin verordnet werden.

    Infos für Diabetes-Patienten

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Christoph Bröder

    0261/892 267

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!