40.000
  • Startseite
  • » Deutschland vor Truppenaufstockung in Afghanistan
  • Deutschland vor Truppenaufstockung in Afghanistan

    Berlin (dpa). Deutschland wird wahrscheinlich deutlich mehr Soldaten nach Afghanistan schicken. Verteidigungsminister Karl- Theodor zu Guttenberg will nach Informationen der dpa das Bundestagsmandat um möglichst 1500 auf dann 6000 Soldaten ausweiten lassen. Davon sind bis zu 500 Soldaten für AWACS-Aufklärungsflüge eingeplant. Offiziell dementierte ein Ministeriumssprecher die Angaben. Die SPD lehnt zusätzliche Truppen ab. Sie fordert mehr Einsatz für die Ausbildung der afghanischen Armee und der Polizei.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    9°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 22°C
    Freitag

    10°C - 23°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!