40.000
  • Startseite
  • » Deutschland vor Truppenaufstockung in Afghanistan
  • BerlinDeutschland vor Truppenaufstockung in Afghanistan

    Deutschland wird wahrscheinlich deutlich mehr Soldaten nach Afghanistan schicken. Verteidigungsminister Karl- Theodor zu Guttenberg will nach Informationen der dpa das Bundestagsmandat um möglichst 1500 auf dann 6000 Soldaten ausweiten lassen. Davon sind bis zu 500 Soldaten für AWACS-Aufklärungsflüge eingeplant. Offiziell dementierte ein Ministeriumssprecher die Angaben. Die SPD lehnt zusätzliche Truppen ab. Sie fordert mehr Einsatz für die Ausbildung der afghanischen Armee und der Polizei.

     

    Artikel drucken
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Markus Eschenauer

    Onliner vom Dienst

    Markus Eschenauer

    Mobil: 0160 / 363 16 27

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Hat sich Rock am Ring für Mendig gelohnt?

    Rock am Ring in Mendig auszurichten hat die öffentliche Hand viel Geld gekostet. War es das für Stadt und Region wert?

    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    16°C - 25°C
    Montag

    14°C - 19°C
    Dienstag

    14°C - 20°C
    Mittwoch

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!