40.000
  • Startseite
  • » Deutschland Nord bis Süd: Kleine Tiere und große Schiffe
  • Deutschland Nord bis Süd: Kleine Tiere und große Schiffe

    Zur Bananenernte nach Usedom

    Rostock (dpa/tmn) - Auf Usedom werden die Bananen reif. Geerntet werden sie bis Ende März. Besucher der Schmetterlingsfarm in Trassenheide haben täglich um 15.30 Uhr Gelegenheit, dabei zuzuschauen. Die zehn Bananenpflanzen gedeihen bei tropischen Temperaturen, die auch die etwa 2500 frei fliegenden Schmetterlinge zu schätzen wissen. Führungen durch die größte Schmetterlingsfarm Europas gibt es jeden Montag um 9.30 Uhr.

    Müritzeum in Waren zeigt «Kleine Tiere ganz groß»

    Waren (dpa/tmn) - Die Sonderausstellung «Kleine Tiere ganz groß» ist bis zum 1. August im Müritzeum in Waren zu sehen. Gezeigt werden Modelle von Insekten wie Maikäfer, Grashüpfer oder Stubenfliege in bis zu 60-facher Vergrößerung. Zugleich werden Fotos des Hamburger Naturfotografen Axel Jahn ausgestellt. Eine Vitrine gibt Einblick in die Insektensammlung des Müritzeums, das als Deutschlands größtes Süßwasseraquarium gilt. In 24 Becken gleiten dort Exemplare von mehr als 40 einheimischen Fischarten durch das Wasser.

    Die Utas zieht es wieder nach Naumburg

    Naumburg (dpa/tmn) - Frauen mit dem Namen Uta treffen sich vom 12. bis 14. März in Naumburg. Das dritte «Uta-Treffen» steht unter dem Motto «Auf den Spuren des Naumburger Meisters», des Bildhauers, der die Figur der Dom-Stifterin Uta von Ballenstedt geschaffen hat. Sie zieht im Naumburger Dom jährlich 150 000 Besucher an. Beim diesjährigen «Uta-Treffen» sind erstmals auch Frauen und Männer eingeladen, die weitere Stifterfiguren als Namenspaten haben. Dazu gehören zum Beispiel Ekkehard, Reglindis, Thimo und Hermann. Informationen: Tourist-Information Naumburg, Telefon: 03445/27 31 25.

    Von Garten zu Garten durch Ostfriesland

    Leer (dpa/tmn) - 183 Kilometer Radfahren von Garten zu Garten: Einen Rundkurs, der genau das verspricht, hat Ostfriesland Tourismus entwickelt. An der Route «Gärten und Schlösser» liegen unter anderem Schlossparks, Baumschulen, der Park der Gärten in Bad Zwischenahn, das Blumenreich Wiesmoos und private Bauerngärten. Für die neue Tour werden Pauschalpakete angeboten, zu denen neben Übernachtungen auch Gepäcktransfer und Routenbeschreibungen gehören. Informationen: Ostfriesland Tourismus, Ledastraße 10, 26789 Leer, Telefon: 0491/91 96 96 62.

    Neue Schutzhütten am Soonwaldsteig

    Kirn (dpa/tmn) - Neue Rastmöglichkeiten am Soonwaldsteig: Entlang des Wanderwegs in Rheinland-Pfalz sind zwei Schutzhütten am Schanzerkopf und am Oligsberg erreichtet worden. Eine weitere Rast- und Aussichtsplattform gibt es bei Simmerbach. Nach Angaben von Naheland Touristik sollen neben den bisher 18 ausgewiesenen Aussichtspunkten und -türmen noch weitere Aussichtsstellen entstehen. Informationen: Naheland Touristik, Bahnhofstraße 37, 55606 Kirn, Telefon: 06752/13 76 10.

    Lotsenschoner fahren bei den «Hamburg Cruise Days»

    Hamburg (dpa/tmn) - Die «Hamburg Cruise Days» finden zwar erst vom 30. Juli bis 1. August statt. Hamburg Tourismus bietet aber schon jetzt die Möglichkeit, einen Segeltörn auf dem Lotsenschoner «No.5 Elbe» zu buchen. Während der «Cruise Days» kreuzt der Schoner dann sechs Stunden lang zwischen Schiffen wie der «Aidaaura» und der «Aidaluna». Die Passagiere haben auch einen Blick auf weitere Kreuzfahrtschiffe wie die «Deutschland» oder die «Astor». Inklusive zweier Übernachtungen bietet Hamburg Tourismus das Pauschalpaket für rund 250 Euro an.

    Archäologisches Museum in Herne zeigt mittelalterliche Krieger

    Herne (dpa/tmn) - Eine Ausstellung über mittelalterliche Kriegskunst ist vom 27. Februar an in Herne zu sehen. Das Archäologische Museum widmet sich unter dem Titel «Aufruhr 1225 - Ritter, Burgen und Intrigen» zum Beispiel einer der letzten großen Ritterschlachten des Mittelalters, bei der rund 10 000 Kämpfer vor den Toren von Köln gegeneinander antraten. Die Ausstellung ist den Angaben zufolge die größte Mittelalterausstellung, die bisher im Ruhrgebiet zu sehen war.

    Neue Therme in Bad Endbach

    Bad Endbach (dpa/tmn) - Im Kneipp-Heilbad Bad Endbach hat die neue Lahn-Dill-Bergland-Therme eröffnet. Dort gibt es nach Angaben des Hessischen Heilbäderverbandes sechs Badezonen mit einer Wasserfläche von insgesamt fast 500 Quadratmetern sowie eine Saunalandschaft. Die Gäste können auch in einem Bassin mit Heilwasser aus 900 Metern Tiefe baden, das auf 31 Grad erwärmt wird. Ein Innen- und ein Außenbecken sind sogar 34 Grad heiß.

    Flamenco-Festival in Würzburg

    Würzburg (dpa/tmn) - Würzburg feiert vom 22. bis 28. März ein Flamenco-Festival. Den Auftakt macht die Compania Jésus Aguilera. Vier Musiker und zwei Tänzer präsentieren die Kunst des Flamenco im Mainfrankentheater. Eine «Gran Fiesta» wird am 26. März im Bechtolsheimer Hof gefeiert. Am 28. März endet das Festival mit einem Programm, das Flamenco-Musik und Lieder aus spanischen Spielfilmen kombiniert.

    Spaziergang für Schlemmer in Hüttenheim

    Hüttenheim (dpa/tmn) - Einen Spaziergang für Schlemmer gibt es in Hüttenheim in Franken im Frühjahr gleich zweimal. Beim kulinarischen Bummel durchs Dorf am 6. und 20. März sollen sich Kunst, Kultur, Wein und Genuss verbinden. Der Rundgänge beginnen um 15.00 Uhr mit einem Besuch der Kirchenburganlage. Den Abschluss bildet ein sechsgängiges Menü. Karten gibt es für 66 Euro bei der Gäste-Information Willanzheim, Telefon: 09323/87 65 260.

    Bananenernte auf Usedom: www.schmetterlingsfarm.de

    Sonderausstellung «Kleine Tiere ganz groß»: www.mueritzeum.de

    Radtour durch Ostfriesland: www.ostfriesland.de

    Wandern auf dem Soonwaldsteig: www.naheland.net

    «Hamburg Cruise Days»: www.hamburg-tourismus.de

    Mittelalterliche Kriegskunst: www.aufruhr1225.de

    Kneipp-Heilbad Bad Endbach: www.lahn-dill-bergland-therme.de

    Flamenco-Festival: www.wuerzburg.de/tickets

    Kulinarischer Bummel: www.huettenheim.de

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!