40.000
  • Startseite
  • » Der Elfenspiegel ist beliebt auf dem Balkon
  • Der Elfenspiegel ist beliebt auf dem Balkon

    Berlin (dpa/tmn). Der Elfenspiegel hat sich aufgrund seines kompakten Wuchses und der Farbenvielfalt zu einer beliebten Balkonpflanze entwickelt. Eine besonders farbenprächtige Mischung bietet die Sorte «Märchenzauber».

    So heißt es beim Bundesverband Deutscher Gartenfreunde in Berlin. Schön kompakt wächst auch die violette Sorte «Nemo».

    Der Elfenspiegel (botanisch: Nemesia-Hybriden) liebt sonnige bis halbschattige Plätze. Die schnellwüchsigen Pflanzen lassen sich ab Ende Februar in geschützten Räumen, am besten auf der Fensterbank, aussäen. Im Handel sind dafür Saatscheiben erhältlich. Die Keimdauer beträgt zwei bis drei Wochen. Die Temperatur beim Aussäen sollte 16 Grad Celsius nicht übersteigen, sonst kommt es zu Keimhemmungen.

    Der Verband rät, die Pflanze nach der Blüte kräftig zurückzuschneiden. In normaler Gartenerde mit einem pH-Wert von 6,5 bekommt sie genügend Nährstoffe. Düngt man den Elfenspiegel zusätzlich und gießt ihn kräftig, zeigen sich schnell neue Knospen.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst

    Nina Borowski

    0261/892422

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    14°C - 30°C
    Sonntag

    17°C - 31°C
    Montag

    18°C - 32°C
    Dienstag

    15°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!