40.000
  • Startseite
  • » Der Bio-Markt stagniert
  • Der Bio-Markt stagniert

    Nürnberg (dpa). Die fetten Jahre sind vorbei: 2009 brachte der erfolgsverwöhnten Bio-Branche das erste Mal seit langem keine zweistelligen Wachstumsraten mehr. Stattdessen stagniert der Markt - der Umsatz rutschte sogar minimal ins Minus, heißt es von der Agrarmarkt Informations-Gesellschaft. Es gehen zwar weiterhin stetig mehr Produkte mit einem Bio-Siegel über die Ladentheke. Doch der Umsatz nimmt ab, weil die Preise zugleich sinken. Besonders Obst, Gemüse und Brot aus biologischer Herstellung sind billiger geworden.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    15°C - 27°C
    Mittwoch

    11°C - 24°C
    Donnerstag

    12°C - 24°C
    Freitag

    15°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!