40.000
  • Startseite
  • » Demjanjuk-Prozess mit Experten fortgesetzt
  • Demjanjuk-Prozess mit Experten fortgesetzt

    München (dpa). Mit einer Expertenanhörung geht der Prozess gegen den mutmaßlichen NS-Verbrecher John Demjanjuk weiter. Dieter Pohl vom Institut für Zeitgeschichte der Ludwig-Maximilians-Universität in München soll das Gericht über die Tötungsmaschinerie der Nazis informieren. Demjanjuk selbst verfolgt die Verhandlung erneut im Liegen. Der 89-Jährige soll als Wachmann im Nazi-Vernichtungslager im besetzten Polen 1943 geholfen haben, Zehntausende Juden in den Gaskammern zu töten.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Montag

    15°C - 26°C
    Dienstag

    17°C - 27°C
    Mittwoch

    17°C - 26°C
    Donnerstag

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!