40.000
  • Startseite
  • » De Maizière: Keine zusätzliche Terrorgefahr wegen Mossul
  • De Maizière: Keine zusätzliche Terrorgefahr wegen Mossul

    Berlin (dpa). Bundesinnenminister Thomas de Maizière sieht keine entscheidend neue Sicherheitslage für Deutschland wegen der Offensive zur Rückeroberung der irakischen Stadt Mossul aus den Händen der Terrormiliz IS. Die Gefahr sei bereits hoch, sagte er nach einem Gespräch mit EU-Sicherheitskommissar Julian King in Berlin. Eine Verlagerung der Gefahr von Syrien und Irak nach Europa «haben wir bereits», wie sich in Anschlägen und Anschlagsversuchen zeige. Er setze auf eine «gute nationale und internationale Zusammenarbeit».

    Berlin (dpa). Bundesinnenminister Thomas de Maizière sieht keine entscheidend neue Sicherheitslage für Deutschland wegen der Offensive zur Rückeroberung der irakischen Stadt Mossul aus den Händen der Terrormiliz IS. Die Gefahr sei bereits hoch, sagte er nach einem Gespräch mit EU-Sicherheitskommissar Julian King in Berlin. Eine Verlagerung der Gefahr von Syrien und Irak nach Europa «haben wir bereits», wie sich in Anschlägen und Anschlagsversuchen zeige. Er setze auf eine «gute nationale und internationale Zusammenarbeit».

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    UMFRAGE
    Thema
    Sollen CDU und CSU bei der nächsten Bundestagswahl gemeinsam antreten?

    Die Schwesterparteien CDU und CSU bilden eine Fraktion im Deutschen Bundestag. Nun spaltet vor allem die Forderung Horst Seehofers nach einer festen Obergrenze von 200 000 neuen Flüchtlingen pro Jahr die Parteien. Was meinen Sie? Sollten CDU und CSU bei der Bundestagswahl im Herbst 2017 gemeinsam antreten oder sollten sie getrennte Wege gehen?

    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    -6°C - 0°C
    Mittwoch

    -8°C - 0°C
    Donnerstag

    -7°C - -1°C
    Freitag

    -5°C - 0°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!