40.000
  • Startseite
  • » DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 1.2.2010 um 18:14 Uhr
  • DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 1.2.2010 um 18:14 Uhr

    Frankfurt/Main (dpa). An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 1.2.2010 um 18:14 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

    Quelle: Reuters/PM-Data Stand: 1.2.2010 18:14 Uhr

    DAX-Werteletzte Div.Kurs Veränderung
    Adidas0,5037,07(+ 0,16)
    Allianz3,5080,49(+ 0,07)
    BASF1,9541,73(+ 0,50)
    Bayer1,4049,61(+ 0,13)
    Beiersdorf0,9042,28( 0,00)
    BMW0,3031,07(+ 0,11)
    Commerzbank-,--5,82(+ 0,19)
    Daimler0,6033,57(+ 0,15)
    Deutsche Bank0,5045,66(+ 1,28)
    Deutsche Börse2,1047,97(+ 0,42)
    Deutsche Post0,6012,81(+ 0,17)
    Deutsche Telekom0,789,41(+ 0,05)
    E.ON AG1,5026,83(+ 0,17)
    Fresenius0,7149,60(+ 0,39)
    Fresenius Med. Care0,5836,69(+ 0,05)
    Henkel0,5336,26(- 0,63)
    Infineon Techno-,--4,21(+ 0,19)
    Kali + Salz2,4041,17(+ 0,35)
    Linde1,8080,18(+ 0,78)
    Lufthansa0,7011,77(+ 0,15)
    MAN2,0048,48(- 0,09)
    MERCK1,5064,13(- 0,38)
    Metro1,1839,62( 0,00)
    Münch. Rückvers.5,50109,35(+ 0,85)
    RWE4,5064,98(+ 0,74)
    Salzgitter1,4065,50(+ 1,29)
    SAP0,5033,59(+ 0,51)
    Siemens1,6065,05(+ 0,02)
    ThyssenKrupp0,3023,37(+ 0,38)
    VW Vz.1,9960,62(+ 2,02)
    Veränderung der Indexstände zum Vortagsschluss
    StandVeränderung
    DAX5.654,48(+ 45,69)
    MDAX7.578,59(+ 73,27)
    TECDAX812,90(+ 5,65)
    CDAX493,88(+ 4,06)
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Sollen CDU und CSU bei der nächsten Bundestagswahl gemeinsam antreten?

    Die Schwesterparteien CDU und CSU bilden eine Fraktion im Deutschen Bundestag. Nun spaltet vor allem die Forderung Horst Seehofers nach einer festen Obergrenze von 200 000 neuen Flüchtlingen pro Jahr die Parteien. Was meinen Sie? Sollten CDU und CSU bei der Bundestagswahl im Herbst 2017 gemeinsam antreten oder sollten sie getrennte Wege gehen?

    Das Wetter in der Region
    Samstag

    -8°C - 1°C
    Sonntag

    -7°C - -1°C
    Montag

    -4°C - 0°C
    Dienstag

    -3°C - 1°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!