40.000
  • Startseite
  • » DAX: Kurse im XETRA-Handel am 22.2.2010 um 13:14 Uhr
  • DAX: Kurse im XETRA-Handel am 22.2.2010 um 13:14 Uhr

    Frankfurt/Main (dpa). An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 22.2.2010 um 13:14 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

    Quelle: Reuters/PM-Data Stand: 22.2.2010 13:14 Uhr

    DAX-Werteletzte Div.KursVeränderung
    Adidas0,5037,11(- 0,36)
    Allianz3,5082,72(+ 0,48)
    BASF1,9541,96(- 0,11)
    Bayer1,4050,83(- 0,18)
    Beiersdorf0,9044,20(- 0,13)
    BMW0,3030,21(- 0,22)
    Commerzbank-,--5,99(+ 0,15)
    Daimler0,6031,62(- 0,68)
    Deutsche Bank0,5047,82(- 0,09)
    Deutsche Börse2,1050,82(+ 0,26)
    Deutsche Post0,6012,27(- 0,05)
    Deutsche Telekom0,789,73(- 0,02)
    E.ON AG1,5026,90(- 0,04)
    Fresenius0,7149,93(- 0,51)
    Fresenius Med. Care0,5837,49(+ 0,21)
    Henkel0,5336,59(- 0,22)
    Infineon Techno-,--4,18(+ 0,03)
    Kali + Salz2,4045,43(- 0,29)
    Linde1,8084,41(- 0,43)
    Lufthansa0,7010,97(- 0,22)
    MAN2,0054,30(+ 0,17)
    MERCK1,5065,37(+ 0,11)
    Metro1,1839,02(- 0,23)
    Münch. Rückvers.5,75111,75(+ 0,65)
    RWE4,5064,91(+ 0,16)
    Salzgitter1,4067,20(+ 1,00)
    SAP0,5032,85(- 0,06)
    Siemens1,6065,24(- 0,10)
    ThyssenKrupp0,3024,01(- 0,09)
    VW Vz.1,9960,86(+ 0,72)
    Veränderung der Indexstände zum Vortagsschluss
    StandVeränderung
    DAX5.711,61(- 10,44)
    MDAX7.593,77(- 3,62)
    TECDAX820,28(+ 4,06)
    CDAX498,10(- 0,64)
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    3°C - 16°C
    Montag

    4°C - 18°C
    Dienstag

    8°C - 20°C
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!