40.000
  • Startseite
  • » DAK: Jungen leiden stärker an Asthma
  • Aus unserem Archiv

    HamburgDAK: Jungen leiden stärker an Asthma

    Jedes zehnte Kind leidet an Asthma. Dabei sind Jungen mit einem Anteil von 60 Prozent deutlich häufiger betroffen als ihre weiblichen Altersgenossinnen. Das teilte die Krankenkasse DAK mit Verweis auf Daten ihrer Versicherten mit.

    Anders sieht es im Erwachsenenalter aus. Da wende sich das Blatt: Dann erkranken mehr Frauen als Männer. Wissenschaftlich gebe es dafür keine Erklärung, hieß es in der Mitteilung anlässlich des Weltasthmatages am 3. Mai.

    «In der Kindheit ist die Ursache des Asthmas meist eine Allergie gegen eine oder mehrere Substanzen», erklärt DAK-Ärztin Elisabeth Thomas. Deshalb sei es wichtig, dass Kinder möglichst viel über ihre Erkrankung wissen. So könnten sie die Allergene konsequent meiden.

    Aber auch Stress, Zeit- und Leistungsdruck sowie körperliche Belastungen könnten zu Asthma führen. «Damit betroffene Kinder ein Gespür für ihre individuelle Belastbarkeit entwickeln, sollten sie sportlich aktiv sein», rät die Ärztin. Die Sportart müsse jedoch geeignet sein und die Belastungsgrenze dürfe nicht überschritten werden.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Mehrwegsystem als Zukunftsmodell: Würden Sie dafür draufzahlen?

    Wer ein Getränk bei Rhein in Flammen kaufen wollte, musste den Koblenz-Becher oder das Koblenz-Glas dazukaufen. Hintergrund ist ein neues Mehrwegsystem der Koblenz-Touristik. Für zwei Getränke wurden da zum Teil 14 Euro fällig. Würden Sie der Umwelt zuliebe draufzahlen?

    UMFRAGE
    Vergiftete Eier – Was kommt jetzt auf den Tisch?

    Der Skandal um die mit Fipronil vergifteten Eier ist in aller Munde. Hat das Einfluss auf Ihren Speiseplan?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!