40.000
  • Startseite
  • » CSU warnt FDP vor zuviel Tempo bei Steuersenkungen
  • CSU warnt FDP vor zuviel Tempo bei Steuersenkungen

    Berlin (dpa). Vor dem FDP-Krisentreffen in Berlin hat die CSU den Koalitionspartner vor unrealistischen Steuersenkungszielen gewarnt. CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt sagte der «Bild am Sonntag»: «Politik ist die Kunst des Möglichen. Wir halten gemeinsam mit der FDP am Ziel von Steuerentlastungen fest. Umfang und Schritte müssen sich an den Möglichkeiten orientieren.» Auslöser für das kurzfristig einberufene Krisentreffen der FDP heute sei der Absturz in den Umfragen.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 21°C
    Freitag

    9°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    Sonntag

    6°C - 17°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!