40.000
  • Startseite
  • » CNN: Vater des Flugzeug-Attentäters traf CIA
  • CNN: Vater des Flugzeug-Attentäters traf CIA

    Washington (dpa). Der Vater des 23 Jahre alten Nigerianers, der in den USA ein Passagierflugzeug in die Luft sprengen wollte, hat laut CNN vor dem gescheiterten Anschlag auch mit dem US-Geheimdienst CIA über seinen Sohn gesprochen. Dabei habe er seine Sorge über die islamistische Radikalisierung seines Sohnes zum Ausdruck gebracht, berichtet der US-Sender unter Berufung auf Regierungskreise. Zwar sei ein Bericht über das Gespräch angefertigt, dieser sei aber von der CIA nicht weiterverbreitet worden.

    Washington (dpa) - Der Vater des 23 Jahre alten Nigerianers, der in den USA ein Passagierflugzeug in die Luft sprengen wollte, hat laut CNN vor dem gescheiterten Anschlag auch mit dem US-Geheimdienst CIA über seinen Sohn gesprochen. Dabei habe er seine Sorge über die islamistische Radikalisierung seines Sohnes zum Ausdruck gebracht, berichtet der US-Sender unter Berufung auf Regierungskreise. Zwar sei ein Bericht über das Gespräch angefertigt, dieser sei aber von der CIA nicht weiterverbreitet worden.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    -2°C - 2°C
    Donnerstag

    3°C - 6°C
    Freitag

    4°C - 8°C
    Samstag

    6°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!