40.000
  • Startseite
  • » CNN: Orca-Wal tötet seine Dompteurin
  • CNN: Orca-Wal tötet seine Dompteurin

    Orlando (dpa). Ein männlicher Orca-Wal hat in Orlandos berühmten Meerestierpark SeaWorld seine Trainerin getötet. Nach Angaben der Polizei rutschte die Trainerin vor den Augen entsetzter Zuschauer in das Becken und wurde von dem Schwertwal in die Tiefe gezogen. Dagegen schilderte eine Augenzeugin den Hergang nach Angaben des US-Fernsehsenders CNN als Attacke des Orca-Bullen. Das Tier sei in die Höhe gesprungen, habe seine Trainerin gepackt, geschüttelt und in die Tiefe gezogen. Weitere Menschen kamen nicht zu Schaden.

    Orlando (dpa) - Ein männlicher Orca-Wal hat in Orlandos berühmten Meerestierpark SeaWorld seine Trainerin getötet. Nach Angaben der Polizei rutschte die Trainerin vor den Augen entsetzter Zuschauer in das Becken und wurde von dem Schwertwal in die Tiefe gezogen. Dagegen schilderte eine Augenzeugin den Hergang nach Angaben des US-Fernsehsenders CNN als Attacke des Orca-Bullen. Das Tier sei in die Höhe gesprungen, habe seine Trainerin gepackt, geschüttelt und in die Tiefe gezogen. Weitere Menschen kamen nicht zu Schaden.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Fabian Strunk

    Tel.: 0261 / 892 324

    Kontakt per E-Mail

     

     

    Fragen zum Abo: 0261 / 98 36 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!