40.000
  • Startseite
  • » «Clueless» Star Brittany Murphy an Herzversagen gestorben
  • «Clueless» Star Brittany Murphy an Herzversagen gestorben

    Los Angeles (dpa). Ihren Durchbruch hatte sie mit Filmen wie «Sin City», «Clueless» oder «Durchgeknallt»: Mit nur 32 Jahren ist die amerikanische Schauspielerin Brittany Murphy gestorben. Nach Angaben des Online- Portals TMZ und des «People»-Magazins starb der Star an Herzversagen. Nach einem Notruf aus dem Haus ihres Mannes in Los Angeles sei Brittany Murphy auf der Fahrt ins Krankenhaus gestorben. Murphys Kollege und Ex-Freund ,Ashton Kutcher, trauerte um die junge Frau: Die Welt habe ein Stück Sonnenschein verloren.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Mehr Überwachungsmöglichkeiten für Behörden in Rheinland-Pfalz

    Die Videoüberwachung soll in Rheinland-Pfalz ausgeweitet werden. Bodycams (Körperkameras) für Polizisten werden eingeführt – ebenso die automatisierte Kennzeichenerfassung.

    Anzeige
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    3°C - 12°C
    Freitag

    3°C - 13°C
    Samstag

    3°C - 13°C
    Sonntag

    7°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!