40.000
  • Startseite
  • » Clinton nach Herz-OP: «Mir geht es gut»
  • Clinton nach Herz-OP: «Mir geht es gut»

    New York (dpa). Der frühere US-Präsident Bill Clinton hat seine jüngste Herzoperation eigenen Angaben zufolge gut überstanden. Es gehe ihm wirklich gut, er sei sehr dankbar, sagte Clinton vor seiner Villa bei New York. Er sei Anfang der Woche durch ein «Kribbeln, nicht durch Schmerzen» aufmerksam geworden und habe seinen Arzt zu Rate gezogen. Clinton waren am Donnerstag in eine verstopfte Herzarterie zwei Gefäßstützen- sogenannte Stents - eingesetzt worden. Er hatte in der Vergangenheit schon häufiger Probleme mit dem Herzen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Montag

    15°C - 26°C
    Dienstag

    17°C - 27°C
    Mittwoch

    17°C - 26°C
    Donnerstag

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!