40.000
  • Startseite
  • » Button gewinnt Formel-1-Rennen in Australien
  • Button gewinnt Formel-1-Rennen in Australien

    Melbourne (dpa). Enttäuschung für Michael Schumacher: Der Rekordweltmeister hat beim Großen Preis von Australien nur den zehnten Platz erreicht. Gewonnen hat Titelverteidiger Jenson Button. Der britische McLaren-Pilot profitierte in Melbourne von einem Bremsdefekt des führenden Red-Bull-Fahrers Sebastian Vettel, der in Runde 26 ausschied. Zweiter wurde der Pole Robert Kubica im Renault vor dem Ferrari-Duo Felipe Massa und Fernando Alonso. Nico Rosberg war als Fünfter bester Deutscher.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Samstag

    16°C - 27°C
    Sonntag

    15°C - 24°C
    Montag

    16°C - 27°C
    Dienstag

    17°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!