40.000
  • Startseite
  • » Bundeswehr will Schulabgängern ohne Abschluss Chancen bieten
  • Bundeswehr will Schulabgängern ohne Abschluss Chancen bieten

    Berlin (dpa). Die Bundeswehr will als Arbeitgeber attraktiver werden und deshalb Schulabgängern ohne Abschluss künftig besondere Anreize bieten. Den Abschluss sollen sie parallel nachholen können, wenn sie sich als Zeitsoldat verpflichten, berichtet das „Handelsblatt“. Die Zeitung beruft sich auf die neue Personalstrategie für die Bundeswehr. Bis 2025 soll demnach ein modernes Personalmanagement aufgebaut werden, das Angehörigen der Bundeswehr neue Karrierepfade eröffnet.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

    E-Mail

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    3°C - 7°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!