40.000
  • Startseite
  • » Bundeswehr tauscht Führung in Mittenwald aus
  • Bundeswehr tauscht Führung in Mittenwald aus

    Berlin (dpa). Die Berichte über entwürdigende Aufnahmerituale in der Bundeswehr haben Folgen: Die Führung des Hochgebirgsjägerzugs im bayerischen Mittenwald wird komplett ausgetauscht. Das kündigte Heeres-Inspekteur Hans-Otto Budde im Verteidigungsausschuss des Bundestags an. Als Ergebnis der Ermittlungen haben man sich für einen «personellen Neuanfang» in Mittenwald entschieden, sagte ein Heeressprecher der dpa. Die Maßnahme betrifft sechs Feldwebel und Unteroffiziere und soll im Oktober vollzogen werden.

    Berlin (dpa) - Die Berichte über entwürdigende Aufnahmerituale in der Bundeswehr haben Folgen: Die Führung des Hochgebirgsjägerzugs im bayerischen Mittenwald wird komplett ausgetauscht. Das kündigte Heeres-Inspekteur Hans-Otto Budde im Verteidigungsausschuss des Bundestags an. Als Ergebnis der Ermittlungen haben man sich für einen «personellen Neuanfang» in Mittenwald entschieden, sagte ein Heeressprecher der dpa. Die Maßnahme betrifft sechs Feldwebel und Unteroffiziere und soll im Oktober vollzogen werden.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Ein Gotteshaus abreißen - ist das okay?

    In Koblenz soll die sanierungsbedürftige Kirche Maria Hilf abgerissen werden und einem Altenpflegeheim Platz machen. Was halten Sie von diesem Schritt?

    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    -3°C - 1°C
    Mittwoch

    -6°C - 0°C
    Donnerstag

    -4°C - 1°C
    Freitag

    -4°C - 3°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!