40.000
  • Startseite
  • » Bundesregierung will Sorgerecht für ledige Väter stärken
  • Bundesregierung will Sorgerecht für ledige Väter stärken

    Berlin (dpa). Das Bundesjustizministerium will als Konsequenz aus dem Urteil des Europäischen Gerichtshofes die Rechte lediger Väter stärken. Ministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger kündigte im Gespräch mit der «Süddeutschen Zeitung» einen Gesetzentwurf für diese Legislaturperiode an. Die Anliegen lediger Väter seien «stärker zu berücksichtigen». Ein generelles Sorgerecht auch für ledige Väter beurteilte die Ministerin skeptisch. Väter müssten aber auch ohne zwingende Zustimmung der Mutter ein Sorgerecht bekommen können.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Samstag

    16°C - 27°C
    Sonntag

    15°C - 24°C
    Montag

    16°C - 27°C
    Dienstag

    17°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!