40.000
  • Startseite
  • » Bundesanwalt warnt vor «Krebsgeschwür» Terrorismus
  • Bundesanwalt warnt vor «Krebsgeschwür» Terrorismus

    Düsseldorf (dpa). Im Prozess gegen die sogenannte Sauerland- Gruppe hat die Bundesanwaltschaft in ihrem Plädoyer eindringlich vor dem «Krebsgeschwür des islamistischen Terrorismus» gewarnt. Die Angeklagten seien von einem unbändigen Hass und Freude am Massenmord getrieben gewesen. Das sagte Bundesanwalt Volker Brinkmann im Düsseldorfer Oberlandesgericht. Den vier Angeklagten wird Verabredung zum Mord, Vorbereitung von Anschlägen und die Mitgliedschaft in einer ausländischen Terrorvereinigung vorgeworfen.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Montag

    15°C - 26°C
    Dienstag

    17°C - 27°C
    Mittwoch

    17°C - 26°C
    Donnerstag

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!