40.000
  • Startseite
  • » Bsirske vor Schlichtung kämpferisch
  • Bsirske vor Schlichtung kämpferisch

    Berlin (dpa). Vor der Schlichtung im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes gibt sich Verdi-Chef Frank Bsirske kämpferisch. Er forderte im ZDF-«Morgenmagazin» eine Gesamtlösung mit Lohnerhöhungen, Altersteilzeit und Übernahmeregelungen für Auszubildende. Da müssten die Arbeitgeber sich bewegen. Bsirske bekräftigte die Forderung von zuletzt 3,5 Prozent Erhöhung. Die Schlichtung beginnt am kommenden Donnerstag in Hannover. Streiks oder Warnstreiks sind während der Gespräche nicht erlaubt.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 21°C
    Freitag

    9°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    Sonntag

    6°C - 17°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!