40.000
  • Startseite
  • » Brutale Schläger prügeln Helfer krankenhausreif
  • Brutale Schläger prügeln Helfer krankenhausreif

    Hagen (dpa). Für einen gut gemeinten Rat ist ein 33-Jähriger im Hagener Hauptbahnhof von vier Jugendlichen krankenhausreif geschlagen worden. Laut Polizei hatte er die 16-Jährigen angesprochen, weil sie nah am Bahnsteig miteinander rangelten. Der 33-Jährige kam mit Gesichtsverletzungen, Rippenprellungen und einer Gehirnerschütterung ins Krankenhaus, die Schläger konnten gefasst werden. In Miltenberg wurde ein 47-Jähriger brutal zusammengeschlagen, weil er einem 15- jährigen Jungen in einer Schlägerei zu Hilfe geeilt war.

     

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    3°C - 16°C
    Montag

    4°C - 18°C
    Dienstag

    8°C - 20°C
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!