40.000
  • Startseite
  • » Briten verschmähen Bio-Kost von Prinz Charles
  • Briten verschmähen Bio-Kost von Prinz Charles

    London (dpa). In der Krise verschmähen die Briten die Produkte von Biobauer Prinz Charles: Das Unternehmen «Duchy Originals» des britischen Thronfolgers hat im vergangenen Geschäftsjahr einen Verlust von umgerechnet 3,6 Millionen Euro hinnehmen müssen, berichten britische Medien. Gründe seien unter anderem die in Zeiten der Rezession gesunkene Nachfrage und hohe Ausgaben des Unternehmens. Charles vertreibt seit 1990 Nahrungsmittel aus biologischem Anbau.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Blumen für alle aus städtischen Beeten - gute Idee?

    Mainz macht es vor: Kurz bevor die städtischen Gärtner neu pflanzen, können die Bürger aus bestimmten Beeten die alten Blumen ausbuddeln und mitnehmen. Wie finden Sie das? Würden Sie auch gerne buddeln?

    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    9°C - 20°C
    Montag

    7°C - 14°C
    Dienstag

    8°C - 14°C
    Mittwoch

    8°C - 14°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!