40.000
  • Startseite
  • » Bosbach: Körperscanner kommen dieses Jahr
  • Bosbach: Körperscanner kommen dieses Jahr

    Berlin (dpa). Körperscanner könnten auf deutschen Flughäfen bald Normalität werden. Der Innenexperte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Wolfgang Bosbach, sagte der «Neuen Osnabrücker Zeitung», in einem halben Jahr könnten Testversuche beginnen. Der Testbetrieb dürfte zeigen, dass die Persönlichkeitsrechte der Passagiere gewahrt blieben. Die Scanner sollen für mehr Sicherheit im Luftverkehr sorgen, sind aber umstritten. Nach dem vereitelten Flugzeugattentat von Detroit wird wieder über ihren Einsatz diskutiert.

    Berlin (dpa) - Körperscanner könnten auf deutschen Flughäfen bald Normalität werden. Der Innenexperte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Wolfgang Bosbach, sagte der «Neuen Osnabrücker Zeitung», in einem halben Jahr könnten Testversuche beginnen. Der Testbetrieb dürfte zeigen, dass die Persönlichkeitsrechte der Passagiere gewahrt blieben. Die Scanner sollen für mehr Sicherheit im Luftverkehr sorgen, sind aber umstritten. Nach dem vereitelten Flugzeugattentat von Detroit wird wieder über ihren Einsatz diskutiert.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!