40.000
  • Startseite
  • » Börse legt Bilanz vor - Gewinneinbruch erwartet
  • Börse legt Bilanz vor - Gewinneinbruch erwartet

    Frankfurt/Main (dpa). Die Deutsche Börse legt heute nach Börsenschluss ihre Zahlen für das abgelaufene Jahr vor. Analysten rechnen damit, dass 2009 für den Frankfurter Marktbetreiber das bislang schwächste Jahr der Unternehmensgeschichte war. Schon in den ersten neun Monaten hatte die Deutsche Börse unter der Zurückhaltung vieler Anleger und starkem Wettbewerb zu leiden. Analysten rechnen für das Gesamtjahr im Schnitt mit einem Einbruch des Überschusses um 55 Prozent auf gut 465 Millionen Euro.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Börse legt heute nach Börsenschluss ihre Zahlen für das abgelaufene Jahr vor. Analysten rechnen damit, dass 2009 für den Frankfurter Marktbetreiber das bislang schwächste Jahr der Unternehmensgeschichte war. Schon in den ersten neun Monaten hatte die Deutsche Börse unter der Zurückhaltung vieler Anleger und starkem Wettbewerb zu leiden. Analysten rechnen für das Gesamtjahr im Schnitt mit einem Einbruch des Überschusses um 55 Prozent auf gut 465 Millionen Euro.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!