40.000
  • Startseite
  • » Bislang keine bewusste Manipulation entdeckt
  • BAMF zum Fall Franco A.

    Bislang keine bewusste Manipulation entdeckt

    Im Zusammenhang mit dem Fall von Franco A. durchkämmt das BAMF derzeit jede Menge Akten und überprüft mehrere Tausend Asylverfahren. Einige Fehler in anderen Fällen sollen schon aufgetaucht sein. Aber auch zu dem Antrag von Franco A. gibt es erste Neuigkeiten.

    Berlin (dpa). Im Fall des terrorverdächtigen Soldaten Franco A. hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge bislang keine Hinweise auf eine bewusste Manipulation durch Behördenmitarbeiter gefunden. Das sagte eine Sprechern ...

    Lesezeit für diesen Artikel (539 Wörter): 2 Minuten, 20 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Marta Fröhlich
    0261/892 445
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    10°C - 26°C
    Mittwoch

    13°C - 22°C
    Donnerstag

    12°C - 24°C
    Freitag

    12°C - 26°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!