40.000
  • Startseite
  • » Bischof-Rücktritt wegen Kindesmissbrauchs
  • Bischof-Rücktritt wegen Kindesmissbrauchs

    Dublin (dpa). Rücktritt wegen sexuellen Missbrauchs tausender Kinder durch Mitglieder der katholischen Kirche: In Irland hat der Bischof von Kildare und Leighlinhat seinen Hut genommen. Vergangene Woche war bereits der Bischof von Limerick zurückgetreten. Den Skandal hatte der Bericht einer Richterin Ende November ans Licht gebracht. Sie dokumentierte, dass sexueller Missbrauch von mehr als 300 Kindern zwischen 1975 bis 2004 durch Priester der Erzdiözese Dublin von den Verantwortlichen vertuscht worden war.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Markus Eschenauer

    Onliner vom Dienst

    Markus Eschenauer

    02602/160474

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    UMFRAGE
    Thema
    Wie feiern Sie die närrischen Tage?

    Egal ob Alaaf, Helau oder Olau: Mit Weiberfastnacht geht der Karneval in die heiße Phase. Wie feiern Sie die närrischen Tage bis Aschermittwoch?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 11°C
    Montag

    6°C - 14°C
    Dienstag

    3°C - 10°C
    Mittwoch

    5°C - 10°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!