40.000
  • Startseite
  • » Bis zu 65 Tote bei Autobombenserie in Bagdad
  • Bis zu 65 Tote bei Autobombenserie in Bagdad

    Bagdad (dpa). Zum dritten Mal in diesem Jahr haben Terroristen im Regierungsviertel von Bagdad ein Blutbad angerichtet. Der Nachrichtensender Al-Arabija sprach von 65 Toten. Vier Bomben detonierten in der Nähe zweier Ministerien, einer Kunstakademie und eines Gerichtsgebäudes. Im August und im September waren bei ähnlichen Anschlagsserien in der irakischen Hauptstadt jeweils mehr als Hundert Menschen ums Leben gekommen.

    Bagdad (dpa) - Zum dritten Mal in diesem Jahr haben Terroristen im Regierungsviertel von Bagdad ein Blutbad angerichtet. Der Nachrichtensender Al-Arabija sprach von 65 Toten. Vier Bomben detonierten in der Nähe zweier Ministerien, einer Kunstakademie und eines Gerichtsgebäudes. Im August und im September waren bei ähnlichen Anschlagsserien in der irakischen Hauptstadt jeweils mehr als Hundert Menschen ums Leben gekommen.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    -3°C - 1°C
    Mittwoch

    1°C - 4°C
    Donnerstag

    4°C - 7°C
    Freitag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!