40.000
  • Startseite
  • » Biedermann-Test über ungewohnte Strecken gelungen
  • Biedermann-Test über ungewohnte Strecken gelungen

    Berlin (dpa). Doppel-Weltmeister Paul Biedermann hat einen Test nach seinem fiebrigen Infekt erfolgreich gemeistert. Fünf Tage vor Beginn der Kurzbahn-Europameisterschaften in Istanbul schwamm der 23- Jährige beim Zweitliga-Finale der deutschen  Mannschaftsmeisterschaften in Berlin gute Zeiten über ungewohnte Strecken. Über 50 Meter Brust schlug Biedermann für seinen Verein SV Halle/Saale nach 28,25 Sekunden an, die 50 Meter Schmetterling schaffte er in 23,87.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 21°C
    Freitag

    9°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    Sonntag

    6°C - 17°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!