40.000
  • Startseite
  • » Berufungsprozess gegen „Costa Concordia“-Kapitän Schettino startet
  • Berufungsprozess gegen „Costa Concordia“-Kapitän Schettino startet

    Rom (dpa). Mehr als fünf Jahre nach dem Kentern des Kreuzfahrtschiffs „Costa Concordia“ vor der toskanischen Küste steht der Ex-Kapitän Francesco Schettino erneut vor Gericht. Morgen startet ein Berufungsprozess vor dem Obersten Kassationsgerichtshof in Rom, wie das Gericht der Deutschen Presse-Agentur bestätigte. Schettino war im Februar 2015 unter anderem wegen mehrfacher fahrlässiger Tötung zu 16 Jahren und einem Monat Haft verurteilt worden. Er hatte das Schiff mit mehr als 4000 Passagieren zu nah an eine Insel gesteuert, 32 Menschen starben.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    13°C - 24°C
    Freitag

    13°C - 27°C
    Samstag

    16°C - 30°C
    Sonntag

    17°C - 30°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!