40.000
  • Startseite
  • » Bericht: Toyota beschließt Rückruf wegen Prius-Bremsen
  • Bericht: Toyota beschließt Rückruf wegen Prius-Bremsen

    Tokio (dpa). Toyota wird Medienberichten zufolge auch seinen bislang erfolgreichen Hybrid-Wagen Prius wegen Problemen mit dem Bremssystem in die Werkstätten zurückrufen. Wie die japanische Nachrichtenagentur Kyodo heute unter Berufung auf nicht genannte Quellen berichtet, sind mindestens 170 000 im Inland verkaufte Prius der jüngsten Generation betroffen. Toyota beabsichtige, die betroffene ABS-Software auch im Ausland per Rückruf oder einer Servicemaßnahme zu reparieren.

    Tokio (dpa) - Toyota wird Medienberichten zufolge auch seinen bislang erfolgreichen Hybrid-Wagen Prius wegen Problemen mit dem Bremssystem in die Werkstätten zurückrufen. Wie die japanische Nachrichtenagentur Kyodo heute unter Berufung auf nicht genannte Quellen berichtet, sind mindestens 170 000 im Inland verkaufte Prius der jüngsten Generation betroffen. Toyota beabsichtige, die betroffene ABS-Software auch im Ausland per Rückruf oder einer Servicemaßnahme zu reparieren.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -5°C - 2°C
    Montag

    -3°C - 2°C
    Dienstag

    -2°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!