40.000
  • Startseite
  • » Bei Bergwanderungen Steigeisen und Pickel einpacken
  • Bei Bergwanderungen Steigeisen und Pickel einpacken

    Stuttgart (dpa/tmn). Bergwanderer sollten derzeit leichte Steigeisen und Pickel einpacken. Denn bis Mitte März lassen sich in den Bergen Passagen durch Altschnee kaum verhindern. Darauf weist die Zeitschrift «Outdoor» hin.

    Wasserdichte Wanderstiefel mit griffiger Profilsohle seien ohnehin Pflicht. Da auch im Mittelgebirge vor allem in tief einschnittenen Tälern noch lange Schnee liegen kann, prüfen Wanderer außerdem besser vorab die Schneelage. In den Alpen sollte unbedingt der aktuelle Lawinenbericht beachtet werden.

    Lawinenwarnungen: www.lawinen.org

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -5°C - 2°C
    Montag

    -3°C - 2°C
    Dienstag

    -2°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!