40.000
  • Startseite
  • » Bayern wieder Tabellenführer - Schalke und Bremen verlieren
  • Bayern wieder Tabellenführer - Schalke und Bremen verlieren

    Berlin (dpa). Der FC Bayern München ist wieder Tabellenführer der Fußball-Bundesliga. Der Rekordmeister gewann das Spitzenspiel des vierten Spieltages mit 3:0 gegen Hertha BSC. Neuer Tabellenzweiter ist der 1. FC Köln, der sich beim FC Schalke 04 mit 3:1 durchsetzte und zwei Punkte Rückstand hat. Aufsteiger RB Leipzig kam gegen Borussia Mönchengladbach zu einem 1:1. Weiter auf den ersten Sieg warten muss Werder Bremen: Auch unter dem neuen Trainer Alexander Nouri unterlag Werder gegen den FSV Mainz mit 1:2. Leverkusen und Augsburg trennten sich 0:0.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Markus Eschenauer

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Abo: 0261/9836 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    10°C - 18°C
    Montag

    8°C - 17°C
    Dienstag

    6°C - 17°C
    Mittwoch

    5°C - 15°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Ist „Weinkönigin“ noch zeitgemäß?

    „Muss das noch Weinkönigin heißen?“ fragt Julia Klöckner. Wir fragen Sie:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!