40.000
  • Startseite
  • » Bayern: Viele Glatteisunfälle
  • Bayern: Viele Glatteisunfälle

    München (dpa). Schnee und Eis auf Bayerns Straßen haben Autos und Lkw ins Rutschen gebracht und in Teilen des Freistaats zu Unfällen geführt. Besonders stark betroffen war am Abend und in der Nacht Niederbayern. In Oberbayern und der Oberpfalz kam es ebenfalls vermehrt zu Unfällen. Auf der Autobahn 3 in Niederbayern gab es vier schwere Unfälle. Bei Passau kam ein Lastwagen in Fahrtrichtung Österreich ins Schleudern und kippte um. Die Autobahn musste vier Stunden lang komplett gesperrt werden.

    München (dpa) - Schnee und Eis auf Bayerns Straßen haben Autos und Lkw ins Rutschen gebracht und in Teilen des Freistaats zu Unfällen geführt. Besonders stark betroffen war am Abend und in der Nacht Niederbayern. In Oberbayern und der Oberpfalz kam es ebenfalls vermehrt zu Unfällen. Auf der Autobahn 3 in Niederbayern gab es vier schwere Unfälle. Bei Passau kam ein Lastwagen in Fahrtrichtung Österreich ins Schleudern und kippte um. Die Autobahn musste vier Stunden lang komplett gesperrt werden.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!