40.000
  • Startseite
  • » Bayer strauchelt erneut: 2:2 bei Krisen-Hertha
  • Bayer strauchelt erneut: 2:2 bei Krisen-Hertha

    Berlin (dpa). Spitzenreiter Bayer 04 Leverkusen hat auf dem Weg zur Herbstmeisterschaft in der Fußball-Bundesliga wieder Punkte liegen gelassen. Nach zwei Toren des Berliners Adrian Ramos musste sich die Werkself mit einem 2:2 bei Schlusslicht Hertha BSC zufriedengeben. Burak Kaplan hatte das Team von Jupp Heynckes in der 90. Minute in Führung und damit scheinbar auf die Siegerstraße gebracht. Toni Kroos gelang im Olympiastadion in der 76. Minute der Ausgleich für die Gäste.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 18°C
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    9°C - 17°C
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!