40.000
  • Startseite
  • » BASF nimmt neue Anlage in Betrieb
  • BASF nimmt neue Anlage in Betrieb

    Ludwigshafen (dpa/lrs) - Nach zweijähriger Bauzeit hat der Chemiekonzern BASF in Ludwigshafen eine neue Anlage in Betrieb genommen. Dort werden künftig die chemischen Zwischenprodukte Cyclopentanon und Cyclododekanon hergestellt, wie die BASF am Montag mitteilte. Der Anlagenstart sei ein sehr positives Ereignis - «gerade in Zeiten, in denen die wirtschaftliche Situation noch angespannt ist», sagte Vorstandsmitglied Harald Schwager. In die Anlage wurden den Angaben zufolge mehr als 100 Millionen Euro investiert, knapp 50 zukunftsträchtige Arbeitsplätze würden geschaffen.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -2°C - 4°C
    Dienstag

    0°C - 4°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!