40.000
  • Startseite
  • » Bankenabkommen tritt vorübergehend in Kraft
  • Bankenabkommen tritt vorübergehend in Kraft

    Brüssel (dpa). US-Terrorfahnder sollen ab heute Zugriff auf die Daten von Millionen europäischen Bankkunden haben können. Dafür tritt vorübergehend das umstrittene «Swift»-Bankenabkommen der EU mit den USA in Kraft. Es wird jedoch erwartet, dass das Europaparlament das «Swift»-Abkommen bei einer Abstimmung am 10. Februar ablehnt. Die Abgeordneten sehen Datenschutzbestimmungen, aber auch die eigenen Mitspracherechte verletzt. Sollten die Abgeordneten dagegen stimmen, muss der Zugriff sofort wieder abgebrochen werden.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    Donnerstag

    9°C - 21°C
    Freitag

    10°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!