40.000
  • Startseite
  • » Bahn gibt verschneite Strecken wieder frei
  • Bahn gibt verschneite Strecken wieder frei

    Berlin (dpa). Drei Tage nach dem heftigen Wintereinbruch im Nordosten Deutschlands will die Bahn den Verkehr auf mehreren verschneiten Strecken wieder aufnehmen. Die Verbindung Stralsund- Pasewalk werde voraussichtlich zum Betriebsbeginn morgen wieder durchgängig befahrbar sein, teilte die Bahn in Berlin mit. Damit könnten die Züge der Regionalexpresslinie 3 wieder von Stralsund über Berlin nach Elsterwerda fahren. Die Intercity-Züge von Stralsund nach Berlin sollen ab dem Vormittag wieder planmäßig verkehren.

    Berlin (dpa) - Drei Tage nach dem heftigen Wintereinbruch im Nordosten Deutschlands will die Bahn den Verkehr auf mehreren verschneiten Strecken wieder aufnehmen. Die Verbindung Stralsund- Pasewalk werde voraussichtlich zum Betriebsbeginn morgen wieder durchgängig befahrbar sein, teilte die Bahn in Berlin mit. Damit könnten die Züge der Regionalexpresslinie 3 wieder von Stralsund über Berlin nach Elsterwerda fahren. Die Intercity-Züge von Stralsund nach Berlin sollen ab dem Vormittag wieder planmäßig verkehren.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!