40.000
  • Startseite
  • » Baden-Württemberg kauft Steuer-CD nicht
  • Baden-Württemberg kauft Steuer-CD nicht

    Neulingen (dpa). Baden-Württemberg wird die angebotenen Steuersünder-Daten nicht kaufen. Das sagte Ministerpräsident Stefan Mappus. Er wolle nichts tun, was nicht eindeutig auf rechtssicherem Boden stehe. Das Bundesfinanzministerium habe sein Angebot, die Daten möglicherweise zu kaufen, zurückgezogen. Deshalb habe er entschieden, diese CD nicht zu kaufen, sagte Mappus.

    Neulingen (dpa) - Baden-Württemberg wird die angebotenen Steuersünder-Daten nicht kaufen. Das sagte Ministerpräsident Stefan Mappus. Er wolle nichts tun, was nicht eindeutig auf rechtssicherem Boden stehe. Das Bundesfinanzministerium habe sein Angebot, die Daten möglicherweise zu kaufen, zurückgezogen. Deshalb habe er entschieden, diese CD nicht zu kaufen, sagte Mappus.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Ein Gotteshaus abreißen - ist das okay?

    In Koblenz soll die sanierungsbedürftige Kirche Maria Hilf abgerissen werden und einem Altenpflegeheim Platz machen. Was halten Sie von diesem Schritt?

    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    -3°C - 1°C
    Mittwoch

    -6°C - 0°C
    Donnerstag

    -4°C - 1°C
    Freitag

    -4°C - 3°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!