40.000
  • Startseite
  • » Bach lobt grün-rote Pläne zum Anti-Doping-Kampf
  • Aus unserem Archiv

    StuttgartBach lobt grün-rote Pläne zum Anti-Doping-Kampf

    DOSB-Präsident Thomas Bach hat den Plan der künftigen grün-roten Landesregierung begrüßt, in Baden-Württemberg eine Schwerpunkt-Staatsanwaltschaft zum Kampf gegen Doping einrichten zu wollen.

    «Dieser Schritt hilft, den Anti-Doping-Kampf in Deutschland weiter voranzubringen. Wir brauchen Staatsanwälte, die sich des Themas annehmen und die Möglichkeiten des verschärften Arzneimittelgesetzes konsequent nutzen», erklärte der Chef des Deutschen Olympischen Sport-Bundes. Bislang gibt es eine solche Schwerpunkt-Staatsanwaltschaft nur in Bayern.

    Die designierte grün-rote Landesregierung räumt dem Sport in ihrem in dieser Woche unterzeichneten Koalitionsvertrag einen breiten Stellenwert ein. So möchte sie sich in der Sportminister-Konferenz unter anderem dafür einsetzen, «dass die Nationale Anti-Doping- Agentur von den Ländern angemessen finanziell unterstützt» wird. Außerdem plant sie, «zusammen mit der Wissenschaft und dem Sport eine Konzeption für Dopingprävention im Breitensport zu erarbeiten».

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!