40.000
  • Startseite
  • » Auswärtiges Amt weist auf Entführungsrisiko auf Palawan hin
  • Reisewarnung

    Auswärtiges Amt weist auf Entführungsrisiko auf Palawan hin

    Die deutsche Regierung warnt besonders vor Reisen auf die beliebte Urlaubsinsel Palawan auf den Philippinen. Durch die Aktivitäten der islamistische Terrorgruppe Abu Sayyaf, kam es in Vergangenheit immer wieder zu Anschlägen und Entführungen.

    Manila/Berlin (dpa/tmn) - Das Auswärtige Amt weist derzeit ausdrücklich auf ein akutes Entführungsrisiko für Ausländer auf der philippinischen Urlaubsinsel Palawan hin.

    Betroffen sei die Provinz Palawan einschließlich ihrer Hauptstadt Puerto Princesa ...

    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    16°C - 33°C
    Dienstag

    15°C - 26°C
    Mittwoch

    10°C - 24°C
    Donnerstag

    10°C - 23°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!