40.000
  • Startseite
  • » Aue erkämpft 2:1 gegen Werder Bremen II
  • Aue erkämpft 2:1 gegen Werder Bremen II

    Aue (dpa). Der FC Erzgebirge Aue hat in der 3. Fußball-Liga gegen die zweite Mannschaft von Werder Bremen mit 2:1 (2:0) gewonnen. Allerdings mussten die Sachsen am Ende um den verdienten Erfolg zittern.

    Vor 6300 Zuschauern erwischte Aue einen optimalen Start und ging schon in der Anfangsminute durch Sebastian Glasner in Führung. Jan Hochscheidt (17.) baute den Vorsprung aus. Mit Beginn der Schlussviertelstunde läutete Torsten Oehrl (76.) per verwandeltem Foulelfmeter zum Anschlusstor den Bremer Endspurt ein, den Aue mit Kampfgeist aber unbeschadet überstand.

    In der Tabelle schafften die Erzgebirger durch den Heimerfolg einen Sprung um vier Ränge nach vorn auf Platz vier. Dagegen blieben die Hanseaten zum dritten Mal hintereinander ohne Sieg und rutschten um drei Ränge auf Tabellenplatz 14 ab.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 18°C
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    9°C - 17°C
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!