40.000
  • Startseite
  • » Auch Arbeitgeber kritisieren «Elena»
  • BerlinAuch Arbeitgeber kritisieren «Elena»

    Nach Datenschützern und Gewerkschaften haben nun auch die Arbeitgeber das neue Datenerfassungsprogramm «Elena» kritisiert. Das Programm habe zwar Potenzial zum Bürokratieabbau, dieses werde aber nicht ausreichend genutzt, sagte der stellvertretende Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, Alexander Gunkel, dem «Tagesspiegel». Seit Beginn des Jahres müssen alle Firmen die Einkommensdaten ihrer Beschäftigten an eine zentrale Speicherstelle melden.

     

    Artikel drucken
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    UMFRAGE
    Urlaub in der Türkei – oder lieber nicht

    Würden Sie derzeit in der Türkei Urlaub machen?

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 18°C
    Mittwoch

    16°C - 23°C
    Donnerstag

    16°C - 23°C
    Freitag

    14°C - 22°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!