40.000
  • Startseite
  • » Apolda: Mehrere Wohnhäuser brennen
  • Apolda: Mehrere Wohnhäuser brennen

    Apolda (dpa). In der Innenstadt von Apolda bei Weimar brennen mehrere Wohnhäuser. Aus bisher ungeklärten Gründen geriet ein leerstehendes Mehrfamilienhaus in Brand. Das Feuer griff auf fünf umliegende Wohnhäuser über, die Polizei sperrte einen Teil der Innenstadt komplett ab. Neun Feuerwehren sind im Einsatz, um den Brand einzudämmen und zu löschen. Momentan sehe es so aus als ob alle Bewohner gerettet werden konnten, sagte ein Polizeisprecher. Die aus dem Schlaf gerissenen Anwohner wurden im Stadthaus untergebracht.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 18°C
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    9°C - 17°C
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!