40.000
  • Startseite
  • » Anklage gegen Michael Jacksons Leibarzt erwartet
  • Anklage gegen Michael Jacksons Leibarzt erwartet

    Los Angeles (dpa). Die polizeilichen Ermittlungen zum Tod von Popstar Michael Jackson sind abgeschlossen. Das berichtet der Internetdienst «Tmz.com». Es sei so gut wie sicher, dass Jacksons Privatarzt Dr. Conrad Murray der Prozess gemacht werde. Die Anklage dürfte bereits in wenigen Wochen folgen und wahrscheinlich auf Totschlag lauten. Murray hatte Jackson am frühen Morgen des 25. Juni etliche Beruhigungsmittel gegeben, die dem Star zum Verhängnis wurden.

    Los Angeles (dpa) - Die polizeilichen Ermittlungen zum Tod von Popstar Michael Jackson sind abgeschlossen. Das berichtet der Internetdienst «Tmz.com». Es sei so gut wie sicher, dass Jacksons Privatarzt Dr. Conrad Murray der Prozess gemacht werde. Die Anklage dürfte bereits in wenigen Wochen folgen und wahrscheinlich auf Totschlag lauten. Murray hatte Jackson am frühen Morgen des 25. Juni etliche Beruhigungsmittel gegeben, die dem Star zum Verhängnis wurden.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Sollen CDU und CSU bei der nächsten Bundestagswahl gemeinsam antreten?

    Die Schwesterparteien CDU und CSU bilden eine Fraktion im Deutschen Bundestag. Nun spaltet vor allem die Forderung Horst Seehofers nach einer festen Obergrenze von 200 000 neuen Flüchtlingen pro Jahr die Parteien. Was meinen Sie? Sollten CDU und CSU bei der Bundestagswahl im Herbst 2017 gemeinsam antreten oder sollten sie getrennte Wege gehen?

    Das Wetter in der Region
    Freitag

    -7°C - 1°C
    Samstag

    -7°C - 1°C
    Sonntag

    -7°C - 0°C
    Montag

    -3°C - 0°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!