40.000
  • Startseite
  • » Ankara untersagt auch Besuch von Abgeordneten in Konya
  • BerlinAnkara untersagt auch Besuch von Abgeordneten in Konya

    Die Krise zwischen Berlin und Ankara verschärft sich. Die türkische Regierung hat Bundestagsabgeordneten einen für Montag geplanten Besuch auf dem Nato-Stützpunkt im türkischen Konya untersagt. Die türkische Regierung habe unter Hinweis auf den derzeitigen Zustand der Beziehungen beider Länder um eine Verschiebung gebeten - ohne einen neuen Termin zu nennen. Das teilte das Auswärtige Amt dem Verteidigungsausschuss mit. Bundestagsabgeordnete reagierten empört. Die Nato will vermitteln.

     

    Artikel drucken
    epaper-startseite
    UMFRAGE
    Urlaub in der Türkei – oder lieber nicht

    Würden Sie derzeit in der Türkei Urlaub machen?

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    15°C - 22°C
    Donnerstag

    14°C - 23°C
    Freitag

    15°C - 22°C
    Samstag

    16°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!