40.000
  • Startseite
  • » Angreifer entschuldigt sich mit Brief bei Berlusconi
  • Angreifer entschuldigt sich mit Brief bei Berlusconi

    Mailand (dpa). Mit einem Brief hat sich der Angreifer des italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi für seine Wurfattacke entschuldigt. Darin brachte der 42-Jährige sein «tief empfundenes» Bedauern zum Ausdruck. Das berichtet die Nachrichtenagentur ANSA. Der Mann hatte dem Regierungschef am Sonntag bei einer Wahlveranstaltung eine Souvenir-Nachbildung des Mailänder Doms ins Gesicht geworfen. Berlusconi erlitt unter anderem Platzwunden an der Lippe und einen Bruch der Nasenscheidewand.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    16°C - 33°C
    Dienstag

    15°C - 26°C
    Mittwoch

    10°C - 24°C
    Donnerstag

    10°C - 23°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!