40.000
  • Startseite
  • » Alt-Kanzler Kohl nach OP noch in Klinik
  • Alt-Kanzler Kohl nach OP noch in Klinik

    Berlin (dpa). Altbundeskanzler Helmut Kohl ist nach einer Gallenblasen-Operation vor knapp drei Wochen weiter im Krankenhaus. Spekulationen über einen schlechten Gesundheitszustand des 79- Jährigen seien aber völlig aus der Luft gegriffen, teilte sein Berliner Büro der dpa auf Anfrage mit. Nach der Entfernung der Gallenblase seien lediglich noch einige Nachuntersuchungen notwendig gewesen. Kohl werde voraussichtlich bis Mitte kommender Woche aus dem Krankenhaus in Heidelberg entlassen, heißt es.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 21°C
    Freitag

    9°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    Sonntag

    6°C - 17°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!