40.000
  • Startseite
  • » Aktive Senioren sollten Bluthochdruck behandeln lassen
  • Risiko im Alter

    Aktive Senioren sollten Bluthochdruck behandeln lassen

    Früher waren die Ärzte großzügig, wenn ein älterer Mensch einen zu hohen Blutdruck hatte. Heute dagegen weiß man, dass es sich lohnt, die Hypertonie auch bei sehr alten Menschen zu behandeln - zumindest dann, wenn sie noch fit sind und sich selbst versorgen können.

    Berlin (dpa/tmn) - Rund zwei Drittel der mehr als 65-Jährigen haben neueren Erhebungen zufolge mit erhöhtem Blutdruck zu kämpfen. In vielen Fällen sollte dieser auch behandelt werden - zumindest dann, wenn ...

    Lesezeit für diesen Artikel (295 Wörter): 1 Minute, 16 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    12°C - 24°C
    Dienstag

    11°C - 26°C
    Mittwoch

    13°C - 24°C
    Donnerstag

    12°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!