40.000
  • Startseite
  • » Afrika Cup ohne Togo
  • Afrika Cup ohne Togo

    Luanda (dpa). Der Afrika Cup wird von dem blutigen Angriff auf die Fußball-Nationalmannschaft von Togo überschattet. Togo sagte seine Teilnahme ab. Die Spieler stünden unter Schock, sagte ein Regierungssprecher. Der Mannschaftsbus war gestern von Separatisten angegriffen worden, als er die Grenze nach Angola gerade überquert hatte. Mindestens zwei Männer wurden bei dem Angriff getötet. Der Afrika Cup soll nichtsdestotrotz morgen planmäßig beginnen.

    Luanda (dpa) - Der Afrika Cup wird von dem blutigen Angriff auf die Fußball-Nationalmannschaft von Togo überschattet. Togo sagte seine Teilnahme ab. Die Spieler stünden unter Schock, sagte ein Regierungssprecher. Der Mannschaftsbus war gestern von Separatisten angegriffen worden, als er die Grenze nach Angola gerade überquert hatte. Mindestens zwei Männer wurden bei dem Angriff getötet. Der Afrika Cup soll nichtsdestotrotz morgen planmäßig beginnen.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!